Mr. Christian Grey ist mein " Held" aus "50 Shades of Grey"... aber es gibt auch noch viele andere Bücherhelden, die für Herzklopfen sorgen. Und hier teile ich es mit Euch...

Donnerstag, 8. August 2013

" 50 Shades of Grey - Befreite Lust "

 
Bilddesign by Angelblue
 
 Band 3 - Befreite Lust
 
 
 
Als die noch unerfahrene Studentin Ana Steele den attraktiven und faszinierenden Christian Grey kennenlernte, begann sie eine gefährliche Affäre mit ihm, die das Leben von beiden für immer verändert hat. Doch Ana ist von Christians dunklen Leidenschaften verunsichert und verlangt nach einer tieferen Beziehung und mehr Nähe. Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen. Anas schlimmste Albträume werden wahr. Und sie muss sich endlich Christians Vergangenheit stellen ...
 
 
Prolog: "Mommy! Mommy! Mommy schläft auf dem Boden, schon ziemlich lange."
 
  

 
Keine Veränderung gegenüber der ersten beiden Bücher. Es geht fließend weiter und man kann nur schwer diese Geschichte beiseite legen.
 
 
Anastasia und Christian sind in den Flitterwochen in Europa und genießen ihre gemeinsame Zeit und erleben ein paar wunderschöne Wochen miteinander. Doch auch die schönste Zeit hat mal ein Ende und so heißt das normale Leben sie wieder Willkommen.
 
Zuhause angekommen müssen beide sich neu im Alltag zurecht finden. Jeder geht seiner Arbeit nach und der gemeinsame Weg beginnt. Dennoch müssen beide erkennen, dass sie der Vergangenheit nicht entkommen können. Immer wieder wird ihre Liebe von dieser eingeholt und neuen Prüfungen unterzogen. Können Christian und Ana diese bewältigen? Ist ihre Liebe stark genug für all diese Hindernisse?
 
Nachdem ich das Buch und somit den letzten Teil dieser Reihe gelesen habe, kommt mir der Klappentext nicht wirklich real herüber. Der Klappentext kommt nicht an den Inhalt heran und ich war schon sehr überrascht, dass dieser Text für den letzten Teil gewählt wurde. Die Story bleibt bis zum Ende des 3. Buches grandios und lässt uns an dem Leben und an der Liebe der beiden teilhaben. 
 
Ich habe diese Trilogie so unglaublich genossen und habe sie ganze 4 mal hintereinander gelesen. Mit jedem neuen Durchgang entdeckte ich weitere Details in der Geschichte, die ich beim ersten Mal einfach überlas, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht.
 
Shades of Grey ist eine traumhafte Geschichte, unterhaltend und absolut fesselnd. Danke, Mrs. James.
 
 
 
 
"50 Shades of Grey - Befreite Lust"
1. Band einer Triologie
Autor: E.L. James
Verlag: Goldmann
Format: Taschenbuch
Seiten: ca. 672
Preis: 12,99 €
 


Keine Kommentare: