"50 Shades of Grey" war nur der Anfang ...





Sonntag, 2. Februar 2014

Ebook - "Rückkehr nach St. Elwine"


Bilddesign by Angelblue

 
 
 
 


 
 
 
 
 
Elizabeth stieg aus dem Jeep und atmete tief ein.
 
 
 
 
 Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil und entführt uns in das malerische Küstendorf und lässt uns am Leben der Menschen teilhaben.
 
 
 
 
Dr. Elizabeth Crane ist eine junge, starke  Frau, die schon in jungen Jahren lernen musste, für sich selber zu sorgen, denn ihre Mutter starb, als sie noch ein kleines Mädchen war. Sie jobbte frühzeitig, um auch nur annähernd Geld nach Hause zu bringen, denn ihr Vater war seit dem Tod seiner Frau dem Alkohol verfallen.
 
Elizabeth  sieht ihre Chance, als man ihr eine Stelle als Oberärztin im Krankenhaus von St. Elwine - ihrer Heimatstadt - anbietet. Nach Jahren kehrt sie zurück und trifft auf ihre Vergangenheit - so auch auf Joshua Tanner, der ihr einst als Teenager nicht nur das Herz brach.
 
Während eines pikanten Notfalls kommt ihr Joshua unter, den sie schon seit der Highschool-Zeit kennt und mit dem sie eine Vergangenheit teilt. Doch irgendwie scheint keiner von beiden den anderen je vergessen zu haben.
 
Alles könnte so einfach sein, wären da nicht die unzähligen Missverständnisse und Situationen, die das Vertrauen so sehr ins Wanken gebracht haben.
 
Hat die Liebe dennoch eine Chance?
 
***
 
Als ich in diese schöne Geschichte eingetaucht bin, konnte ich förmlich den Duft des Meeres riechen und hörte, wie die Wellen an den Strand schlagen. Sogar die Sonne fühlte ich auf meiner Haut - denn genau so stelle ich mir das Leben in einem malerischen Küstenstädtchen in Amerika vor.
 
Ich mochte diese Geschichte von der ersten bis zur letzten Seite, denn die Autorin hat in meinen Augen den berühmten "Spagat" zwischen Gegenwart und Vergangenheit ganz hervorragend in Szene setzen können. Alle Darsteller, die an diesem wunderschönen Ort leben, bereichern die Lebensgeschichte von Liz und Josh und ergänzen die knisternde Lovestory.
 
Freue mich auf weitere St. Elwine-Geschichten von der Autorin.
 
 
 wunderschönes Lesevergnügen... mit ganz viel Ausstrahlung


 
"Rückkehr nach St. Elwine"
Genre: Liebesroman
Verlag: bookshouse
Format: Ebook
Seiten: 458
 
 
 



Kommentare:

garfieldsbücherecke hat gesagt…

Hallöchen,
schöner Blog und tolle Rezi! Da musste ich doch gleich Leserin bei dir werden! Wenn du möchtest kannst du ja gerne mal bei mir vorbeischauen: http://garfieldsbuecherecke.blogspot.co.at/ Würde mich freuen!
LG Cornelia

Sonja Hellmann hat gesagt…

Huhu ich tagge dich mal :-)

http://lovinbooks4ever.blogspot.de/2014/02/tag.html


Liebste Grüße

Sonja